Rolex in München

  • marktgerechte Preise
  • langjährige Erfahrung im Verkauf und Ankauf
  • persönlicher Termin im Ladengeschäft München möglich
  • gerne auch Barauszahlung möglich

Rolex Ankauf - Wir kaufen Ihre Rolex Uhr

Sie möchten sich von Ihrem Rolex-Sammlerstück trennen? Bei uns können Sie den Wert Ihrer Rolex-Uhr unverbindlich schätzen lassen.

Setzen Sie sich dafür einfach mit uns entweder persönlich oder via unseres Onlineformulars in Verbindung. Sobald Sie uns alle relevanten Informationen wie Modell, Zustand und Hersteller übermittelt oder uns mithilfe der Upload-Funktion ein Bild Ihrer Rolex-Uhr zugeschickt haben, erhalten Sie von uns ein Angebot, das auf einer genauen Schätzung des Wertes Ihrer Uhr basiert.

Chronometrie Pietzner überzeugt Sie gerne mit den Vorteilen eines unkomplizierten Uhrenankaufs!

Sie können bei uns eine Rolex Uhr gebraucht in München kaufen oder verkaufen.

Verkauf von Rolex Luxusuhren

Rolex SubmarinerDer Kulmbacher Hans Wilsdorf war ein Verkaufsgenie. Um 1900 war der Oberfranke nach La Chaux-de-Fonds in die Schweiz gegangen und hatte dort bei einem Import/Export-Handel angeheuert. Mit Erfolg orderte erTaschenuhren bei Uhrmachermeistern, besorgte sich ein Ganggenauigkeitszeugnis vom Observatorium in Neuchâtel und exportierte die Zeitmesser dann nach Großbritannien. 1905 beschloss Wilsdorf, sich in London selbständig zu machen und unter dem Firmennamen „Wilsdorf & Davis" Uhren aus der Schweiz zu importieren. Weil es zu dieser Zeit nicht üblich war, dass Uhren den Namen des Herstellers trugen, wurde 1908 der Name „Rolex" geschaffen.

Wilsdorf war der Konkurrenz weit voraus: Lange vor seinen Mitbewerbern erkannte er die Zukunft von Armbanduhren. Die galten nämlich am Beginn des 20. Jahrhundert als unmännlich. 1926 wurde schließlich die weltweit erste wasserdichte Uhr vorgestellt, das Modell „Oyster". Mit einem Marketing-Coup machte Wilsdorf die Armbanduhr berühmt: Die Schwimmerin Mercedes Gleitze unternahm am 7. Oktober 1927 als erste Engländerin den offiziellen Versuch, den Ärmelkanal zu durchschwimmen. Wilsdorf erkannte die Chance, seine neue Uhr einer breiten Öffentlichkeit bekannt zu machen. Er schenkte Mercedes Gleitze eine Oyster-Uhr. Seine Bedingung: Die Schwimmerin musste die Luxusuhr bei ihrer Kanaldurchquerung tragen und so der ganzen Welt deren herausragende technische Qualität beweisen. Zwar scheiterte Gleitze bei ihrem Versuch, die „Oyster" aber hatte sich als wasserdicht erwiesen und lief auch nach acht Stunden im kalten Wasser noch immer genau. Schlagartig wurde der Name „Rolex" ins öffentliche Interesse katapultiert.

Kultstatus erlangte die „Submariner". 1953 präsentiert, war sie die erste Taucheruhr, die bis hundert Meter wasserdicht war. 1959 wurde sie mit dem typischen Kronenschutz aufgelegt. 1966 wurde die Datumsanzeige unter der Lupe hinzugefügt.

Die Kehrseite des Rolex-Erfolgs: Nicht zuletzt das Marketing verschaffte den Luxusuhren eine so starke Marktposition, dass Rolex heute als meistkopierte Uhrenmarken der Welt gilt.

Interessieren Sie sich für eine Rolex Uhr?
Chronometrie Pietzner bietet Ihnen eine große Auswahl an Rolex Armbanduhren, wie z.B. 

Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Qualität unserer exklusiven Rolex Uhren. Besuchen Sie unser Ladengeschäft am Maximiliansplatz in München. Kaufen Sie eine edle Rolex in München - bei Chronometrie Pietzner

  • Rolex
  • Breitling
  • IWC
  • Patek Philippe
  • Cartier
  • Jaeger LeCoultre