Cartier in München

  • marktgerechte Preise
  • langjährige Erfahrung im Verkauf und Ankauf
  • persönlicher Termin im Ladengeschäft München möglich
  • gerne auch Barauszahlung möglich

Cartier Uhrenankauf - Wir kaufen Ihre Cartier Uhr

Kennen Sie den Gegenwert Ihrer Cartier-Uhr? Wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen, schätzen wir den Wert Ihrer Uhr, den wir Ihnen beim Ankauf Ihres Sammlerstücks gern auszahlen.

Mit unserem Onlineformular ist es besonders einfach, uns die nötigen Informationen zu Ihrer Cartier-Uhr zukommen zu lassen: Laden Sie mit der Upload-Funktion ein Bild der Uhr hoch und ergänzen Sie andere relevante Details bezüglich Ihrer Cartier-Uhr, um ein möglichst präzises Angebot zu erhalten.

Verkaufen Sie schnell und unkompliziert Ihre Cartier-Uhr bei Chronometrie Pietzner!

Verkauf von Cartier Luxusuhren

Als Louis-François Cartier 1847 sein Schmuckatelier in Paris eröffnete, war an Luxusuhren aus dem eigenen Hause noch lange nicht zu denken. Erst ein halbes Jahrhundert später beschäftige Cartier sich auch mit Uhren. Ein wichtiger Schritt, um den internationalen Ruhm von Cartier zu festigen.

Zu einer gewissen Bekanntheit gelangte das Unternehmen nämlich erst, als Louis Cartier 1904 eine Armbanduhr (übrigens eine der ersten Armbanduhren überhaupt) für seinen Freund, den brasilianischen Flugpionier Alberto Santos-Dumont entwickelte. Das Design der Uhr wirkte geradezu futuristisch. Mit ihrem quadratischen Gehäuse und der aufgeschraubten Lünette hob sie sich deutlich von den damals üblichen Taschenuhren ab. Das Modell „Santos" konnte ab 1911 auch im Handel erworben werden. Seit 1978 wieder von Cartier gefertigt, gehört die Luxusuhr zu den Cartier-Bestsellern.

 

Zu einem gewissen Ruhm brachte es auch das Modell „Tank". Eine elegante Luxusuhr, die Panzer heißt? Richtig. 1917 entstanden, erinnert das Design der Armbanduhr mit den massiven Bandanstößen an die riesigen englischen Kampfpanzer des Ersten Weltkriegs. Zum Dank für die Befreiung Frankreichs überreichte Cartier 1918 US-General John Joseph Pershing, Oberst William Hayward und weiteren hohen Militärs ein Exemplar der neuen Armbanduhr. 1919 war die Uhr noch ein Geheimtipp. Schon sechs Jahre später bestritt Cartier mit diesem Modell ein Viertel seiner gesamten Armbanduhr-Produktion. Bald wurde auch ein Damen-Modell gefertigt. Auch heute hat Cartier das klassisch-elegante Modell „Tank" kaum verändert im Angebot.

Bei den Uhrwerken arbeitet Cartier seit vielen Jahrzehnten sehr erfolgreich mit der schweizerischen Uhrenmanufaktur Jaeger-LeCoultre zusammen.

 

Sie sind auf der Suche nach einer edlen Uhr von Cartier in München? Wenden Sie sich uns!

Cartier Luxusuhr: Pasha
  • Rolex
  • Breitling
  • IWC
  • Patek Philippe
  • Cartier
  • Jaeger LeCoultre